Greifswalder Solidarfonds für Klimagerechtigkeit & Transformation

Klimagerechtigkeit, Klimaschutz, Große Transformation

Greifswalder Solidarfonds für Klimagerechtigkeit & Transformation

Ende 2018 über einen Climate Fair Umweltkostenbeitrag angestiftet, können alle interessierten Bürger*innen Teilhaber*innen des Greifswalder Solidarfonds für Klimagerechtigkeit und gesellschaftliche Transformation werden. Ganz einfach z.B. per Wechsel zu unserem Ökostrom+ Angebot. Sie sind eingeladen, zur gemeinsamen Investition in Erneuerbare Energien und EnergieEffizienzprojekte und der jährlichen Förderung von Projekten Greifswalder Initiativen, die sich im Sinne der notwendigen großen Transformation engagieren.

Ziele

  • Förderung von Projekten Greifswalder Initiativen die sich für Klimagerechtigkeit und den damit verbundenen gesellschaftlichen Wandel (Transformation) engagieren.

Aktuelle Projektförderung

Entsprechend der Abstimmung der Mitarbeiter über die Vergabe der Fördermittel wird 2019 das folgende Projekt gefördert:

Bisherige Projektförderung

In den vorangegangenen Jahren konnten noch keine Fördermittel über den Greifswalder Solidarfonds für Klimagerechtigkeit & Transformation ausgeschüttet werden.

Kontaktperson

Sabine Groen

Sabine ist Aktive der Greifswalder Initiative "ClimateJustice Greifswald"

Zustifter und Mittel

Zustifter_innen: 5

Zustiftungsmittel: 39,00 €

Jetzt wechseln

Jetzt wechseln und Mitstifter im Greifswalder Solidarfonds für Klimagerechtigkeit & Transformation werden